Truskawez laden ein!
HOME :: 
der Kurort Truskawez
der Kurort Truskawez
die Sanatorien Truskawez
der Diamant
die Birke
der Frühling
des Dneprs-Beskiden
Genf
die Marone
der Kristall
Lybid
Mariot Medikal das Zentrum
Perlyna Prikarpattja
der Rubin
der Bernstein

GESCHLOSSENE AG ` TRUSKAWEZKURORT `
die Informationen
über Truskawez
des Wassers und des Salzes
die Aussagen für die Behandlung
die Kurkliniken
die Sanatoriumsbehandlung

die Reiserouten des Folgens auf dem Auto
die Zollregeln der Ukraine
Anderes












  • die Karte
    ru by ua es fr de en

    über Truskawez


    die Anordnung und die Klimabedingungen Truskawez


    der Kurort ist Truskawez in der malerischen Landschaft gelegen Nach dem Norden von den Vorgebirgen Östlicher Karpaten. Dank dem Vorhandensein der weichen Sedimentgesteine Die Erhöhungen haben die rundlichen oder flachen Gipfel und die sanften Hänge. Die Hügel, die umgeben Der Kurort, sind nadel- und den Laubwäldern abgedeckt. Die Quellen der Mineralwasser befinden sich Im Balken, der zwischen den Tälern der Bergflüsse Wischniza und von Worotischtsche gelegen ist, überquerend Truskawez. Die Flüsse seicht, werden die Wasserreserven in ihnen hauptsächlich auf Kosten von ergänzt Der Niederschläge und des Schmelzens des Schnees in den Bergen. In der unmittelbaren Nähe von der Stadt Es gibt keine industrielle Unternehmen, die die Luft und natürlichen Wasser verschmutzen.

    das Klima Truskawez gemässigt-warm, feucht. Jahresdurchschnitts- Die Temperatur schwingt sich innerhalb +6,5 +8,8°С. Die minimale ganztägige Temperatur Der Luft fällt es auf die Morgenstunden, maximal - auf 14-16 Uhr nachmittags. Am meisten Die warmen Monate - der Juli und der August, kältest - der Januar und der Februar. Im Bezirk Truskawez wird der herabgesetzte und ziemlich labile atmosphärische Druck (700-735 bemerkt Das Torr), was für die Vorgebirge der Karpaten überhaupt eigen ist. Dieser Umstand folgt Den Menschen zu meinen, die die Probleme mit dem Arteriendruck haben. Die Günstigsten Die meteorologischen Bedingungen bilden sich im Sommer und dem frühen Frühling.

    der Winter in Truskawez in der Regel kurz und verhältnismäßig warm, die Temperatur Der Luft wird bis zu-20 °s selten herabgesetzt, die Dicke der Schneedecke übertritt 0,2-0,4 nicht Der m

    der Frühling langwierig, sind die hartnäckigen Winde bis zum 20-30 м/c häufig. Zu dieser Zeit geschieht Das intensive Schmelzen des Schnees in den Bergen, ist das Hochwasser auf den Bächen und die Flüsse häufig.

    Im Sommer steigt die Temperatur bis zu 30-32°С manchmal hinauf, gehen die Regen häufig. Des Waldes, Umgebung Der Kurort, sind mit den Pilzen, den Nüssen, den Beeren reich: von der Erdbeere, der Preiselbeere, der Brombeere, der Himbeere.

    der Herbst genug trocken und warm; es wiegt das wolkenlose, klare Wetter vor.

    aufzugeben, Die Fragen/Erörterungen auf dem Forum


    das Datum der Publikation: 2003-05-07 (13170 Ist es Durchgelesen)

    [ Rückwärts ]